Hackschnitzelheizwerk mit Nahwärmenetz in Hirschfeld:

Bioenergiedorf Hirschfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Anfang aller Ideen und Planungen stand in Hirschfeld die Dorferneuerung durch das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken in Bamberg. Unter dessen Leitung fanden sich engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammen, um über die Veränderungen ihres Dorfes zu diskutieren und Verbesserungsvorschläge in die Tat umzusetzen. In diesen laufenden Prozess hinein kam die "Energievision Frankenwald" und entwickelte gemeinsam mit den Hirschfelden ihre "Dorfheizung"